Sign in with Google+ Subscribe on YouTube Upload to Vimeo

zweite Runde CrossFitness A.L.S.

Heute geht es mit dem Aloha CrossFit A.L.S. Training weiter.
Die Übungsauswahl ist diesmal für asymmetrische Bewegungsmuster ausgelegt. Der Körper braucht eine Kombination von symmetrischen und asymmetrischen Bewegungen um das Muskuläre Gleichgewicht zu halten.

let´s GO, do it.

P.S. Um die Übungen leichter zu machen, macht euch eure eigene Musik dazu an. Ein Song für einen Durchgang, zwei Songs für zwei Durchgänge usw.





      Aloha CrossFit ist ein Bewegungsprogramm, für jeden, überall durchführbar.
      Um in Bewegung zu kommen, Bewegung verbessern, Bewegung zu optimieren.
      Wer neue Impulse in seinem Training braucht, kann mit einzelnen Übungen sein Training frischer und innovativ gestallten.

      Die Aloha CrossFit Athleten wissen wie die Übungen zu einer anspruchsvolleren und sehr spannenden Trainingseinheiten zusammen gestellt werden.

      Es ist möglich die Trainingseinheiten in ein schon bestehendes Training zu integrieren, bzw. die Übungen zu kombinieren, damit ein GanzkörperTraining entsteht. Die Einzelnen Übungskombinationen bauen auf einander auf und werden von Level zu Level anspruchsvoller.

      Wer einem Aloha CrossFit Training erleben möchte, kann diese am Montag und Donnerstag um 19 Uhr bei Aloha Vitalis machen.
      Die Termine werden auf der Webseite www.aloha-crossfit.de unter Trainingszeiten veröffentlich und auch Änderungen des Trainingsplans werden dort bekannt gegeben.
      Achtung nur mit Anmeldung ist die Teilnahme möglich.

      Wer die Welt bewegen möchte, bewegt sich.

      Aloha
      Trainer Andy
      blog comments powered by Disqus