Sign in with Google+ Subscribe on YouTube Upload to Vimeo

Verhalten ist nicht gleich dran halten ...

Das Verhalten von Menschen verwundert mich sehr häufig. Wenn ich jemanden Therapiere zeige ich dieser Person immer gleich ein paar Übungen, damit Sie/Er seine Haltung im Alltag verbessern können um die Beschwerden mit denen Sie/Er zu mir gekommen ist deutlich weniger werden. Das es schwer ist neue Verhaltensmuster zu übernehmen ist klar, doch der Wunsch nach einer Beschwerde-Freien-Bewegung sollte doch großer sein, zumindest denke ich das. Es ist klar, wenn die Beschwerden weg sind, das diese Person, vielleicht etwas nachlässiger wird. Wenn diese Erscheinungen die schon mal bekannt waren wieder auftauchen, dann liegt es doch nahe wieder diese Dinge zu machen die mir damals geholfen haben, bzw. mir es leichter machen im Alltag gut belastet zu sein.


du willst mehr erfahren, schau dich auf der Seite von Aloha Vitalis um, du hast eine Frage an Coach Andy, schick ihm eine Nachricht.


Aloha Vitalis: www.aloha-vitalis.de
Facebook

bleib aktiv, bleib in Bewegung
Dein Coach Andy



      blog comments powered by Disqus